FAQ's – Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mich zu einem Seminar anmelden?

Ihre Anmeldung können Sie uns per Mail an info@fes-soziale-demokratie.de , über den Warenkorb und natürlich gerne per Post mit der im Jahresprogramm angehängten Anmeldekarte zusenden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wie viel kostet die Seminarteilnahme?

Die Teilnahmepauschale beträgt 50 Euro.

Inwieweit werden Reise- und Verpflegungskosten erstattet?

In der Teilnahmepauschale von 50 Euro sind das Seminarangebot inkl. Seminarunterlagen und Nutzung notwendiger Geräte und Einrichtungen sowie Unterbringung in Einzelzimmern und Verpflegung enthalten. Sie übernehmen lediglich die Reisekosten.

Wo finden die Seminare statt?

Die Seminare finden bundesweit statt. Bitte werfen Sie einen Blick auf unsere Veranstaltungsorte.

Wie erfolgt die Unterbringung während des Seminars?

Ihre Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern in geprüften Vertragshotels oder Akademien. Unsere Veranstaltungsorte

Verringert sich die Pauschale wenn ich keine Übernachtung in Anspruch nehme?

Nein, daraus leitet sich keine Verringerung der Teilnahmepauschale ab.

Kann ich die Seminare einzeln buchen?

Ja, jedes Seminar kann einzeln gebucht werden.

Kann ich meine Seminarteilnahme kostenfrei stornieren?

Ihre Stornierung kann nur schriftlich erfolgen. Bei Rücktritt 6 Wochen oder später vor Beginn des Seminares können wir Ihnen dei Teilnahmepauschale nicht zurückerstatten, es sei denn Sie benennen uns eine/n ErsatzteilnehmerIn.

Bekomme ich eine Teilnahme-Bestätigung?

Ja, Sie erhalten Ihr Zertifikat am Seminarende. Voraussetzung ist die Teilnahme am gesamten Seminar.

Wann beginnen und enden die Seminare in der Regel?

Jedes Seminar beginnt freitags um ca. 18.00 h und endet sonntags nach dem Mittagessen gegen 13.00 h. Genaue Zeiten können per E-Mail angefragt werden anna.hufsky@fes.de

Wie viele Teilnehmer umfasst ein einzelnes Seminar?

Pro Seminar wird maximal mit 16 TeilnehmerInnen gearbeitet.

Was passiert, wenn ich mich für ein Seminar anmelde, das bereits ausgebucht ist?

Sie werden in einem Nachrückverfahren berücksichtigt oder wir schlagen Ihnen Ersatztermine vor.

Was passiert, wenn ein von mir gebuchtes Seminar ausfallen sollte?

Bei zu geringer Teilnehmenden-Zahl oder höherer Gewalt behalten wir uns die Absage des Seminars vor. Selbstverständlich werden wir Sie zum frühest möglichen Zeitpunkt informieren und Ihnen die gesamte Teilnahmepauschale, wenn wir Ihnen keinen geeigneten Ersatztermin anbieten können. Anspruch auf Schadenersatz entsteht durch die Seminarabsage nicht.