Frieden, Sicherheit und Soziale Demokratie

Eine freie und gerechte Welt ist seit jeher das Ziel der Sozialen Demokratie. Deshalb sind Fragen der Außen- und Sicherheitspolitik zentral für die Soziale Demokratie. Aber wie können Frieden und Sicherheit im internationalen Rahmen gewährleistet werden? Welche Rolle nehmen dabei politische Institutionen wie die Vereinten Nationen und die Europäische Union ein und wie können sie weiterentwickelt werden? Wann sind die Grenzen politischen Handelns erreicht? Und welche Bedeutung kommen Rüstungskontrolle und Abrüstungspolitik, sowie Entspannungs- und Entwicklungspolitik bei der Vorbeugung von internationalen Krisen zu?

Seminar

In kleinen Gruppen mit Wissenschaftler und Praktikern über die großen politischen Fragen diskutierten. Unser bundesweites Seminarprogramm bietet dazu Gelegenheit.

Weiterlesen ...