Akademie für Soziale Demokratie

Ein Kompass in bewegten Zeiten

Auf welche Ethik kann sich eine Politik im Bereich der Migration stützen. Sehen Sie den spannenden Vortrag „Die Ethik der Zuwanderung“ Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Ludwig-Maximilians-Universität München und die anschließende Diskussion mit Aziz Bozkurt, Bundesvorsitzender AG Migration und Vielfalt in der SPD und Esra Kücük, Mitglied im Direktorium des Maxim Gorki Theaters. weiterlesen

Für Eilige: In der FES-Hörbar gibt es die Audiozusammenfassung in 8 Minuten.

Mehr über unsere Seminare

Der Kongress: Mehr Gleichheit!